Herbstfarben – Colors of the Fall

 

Advertisements

Jura-Gämse – Jurassic Chamois

In der Schweiz ist die Gämse ein typischer Bewohner der Alpen. Sporadisch kommt sie auch in den Hochlagen des Kettenjuras vor. Im tiefer gelegenen Tafeljura ist die Gämse dagegen selten. Für den Kanton Baselland schätzt man den Bestand gegenwärtig auf nur etwa 100 Tiere. Kein Wunder, dass ich nur alle Jubeljahre mal eine Gämse beobachten konnte. Gestern bin ich einem Hinweis aus dem Internet nachgegangen und habe diesen Gamsbock in einem stillgelegten Steinbruch entdeckt, nur etwa 10 Kilometer von zuhause entfernt.

In Switzerland, the chamois is a typical and common animal of the Alps with sporadic occurrence also on higher altitudes of the Faltenjura. However, in the lower Tafeljura the chamois is rare. A current estimate for the canton Baselland assumes that the total population consists of about 100 animals, only. Consequently, it is not surprising that I have seen a chamois very seldom, just by chance once in a blue moon. Yesterday, I pursued a hint from the internet and spotted this chamois buck in a disused quarry, only about 10 km away from my home.

Hektische Hörnchen – Hectic Squirrels

Eichhörnchen sind zwar relativ häufig, aber es ist eher schwierig, sie zu fotografieren oder zu filmen (ausser es handelt sich um zahme Tiere in einem Park). Wild lebende Eichhörnchen sind nicht besonders scheu, aber sehr vorsichtig. Wenn man ihnen zu nahe kommt, flüchten sie sofort in Richtung Baumwipfel. Gestern hatte ich die Gelegenheit, zwei Eichhörnchen in einem Nussbaum zu beobachten. Obwohl sie meine Anwesenheit in etwa 20 Metern Entfernung duldeten, war es immer noch eine echte Herausforderung, die Eichhörnchen zu filmen. Sie waren hektisch und immer in Bewegung. Sie hielten nie still, ausser wenn sie an einem versteckten Ort eine Nuss frassen. Hier sind ein paar Standbilder aus meinem Film.

The red squirrel is a common wild animal but it is rather difficult to take pictures or film them (unless tame squirrels in a park). Wild squirrels are not extremely timid but very cautious. When one tries to approach them, they flee immediately towards the treetop. Yesterday, I had the chance to watch two squirrels in a walnut tree. Although they tolerated my presence at a distance of about 20 Meters, it was really challenging to film them as the squirrels were hectic and always in motion. They did never sit still with the exception when eating a nut in a hidden place. Here are a few snapshots from my film.