Innovative Spechteltern – Innovative Woodpecker Parents

Wenn Spechte ihre Jungen großziehen, gibt es gegen Ende der Nestlingszeit immer das Problem, dass der grösste und stärkste Nestling den Eingang blockiert und verhindert, dass die anderen Nestlinge auch gefüttert werden. Diese Buntspecht-Eltern hatten eine ausgezeichnete Idee. Sie stanzten ein zweites Loch weiter unten, durch das sie die schwächeren Geschwister versorgen. Das ist eine echte Innovation bei Spechten.

When woodpeckers raise their young, there is always the problem that at the late stage of the nesting time the tallest and strongest chick blocks the entrance and hinders the other chicks from being fed. These Great Spotted Woodpecker parents had an excellent idea. They punched out another hole below through which they can feed the weaker siblings. What an innovative solution for woodpeckers!

3 thoughts on “Innovative Spechteltern – Innovative Woodpecker Parents

  1. Tolle Beobachtung und schön im Video veranschaulicht. Ich habe neulich auch einen Stamm mit zwei Spechtlöchern gesehen, die aber eine ziemliche Distanz aufwiesen, so dass ich denke, dass es sich in meinem Fall um Höhlen aus verschiedenen Jahren handelt. Das von dir dokumentierte ist wirklich innovativ!
    Liebe Grüsse – Uta

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s