Greifvogelfütterung – Baiting birds of prey


Mäusebussarde und Rotmilane lassen sich leicht mit Fleischresten anködern. Eine grosse Herausforderung ist es allerdings, sich so gut zu verstecken, dass man ihren scharfen Augen entgeht.

Common buzzards (Eurasian buzzards) and red kites can be easily lured with meat scraps. However, it is very challenging to hide from their sharp eyes.

Werbeanzeigen

Ein Kommentar zu “Greifvogelfütterung – Baiting birds of prey

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.