Die Hochzeit der Molche – Wedding of the newts

Wir haben einen kleinen Teich im Garten. Im Frühling, sobald die Nächte frostfrei sind, wandern wie aus dem Nichts Bergmolche ein um dort ihre Hochzeit zu feiern. Die Männchen sind dann besonders bunt, am Rücken dunkelblau, an den Seiten schwarz-weiss gefleckt und am Bauch leuchtend orange-rot. Die Weibchen sind eher unscheinbar. Nach dem Ablaichen sind die Molche wieder verschwunden, zurück im Nirgendwo. Die Kinder fangen die Molche gerne, um ihre schönen Bäuche zu bestaunen. Das ist meine Chance um Fotos zu machen.

We have a small pond in the garden. Every spring, as soon as the nights are free of frost, Alpine newts immigrate from nowhere for wedding. During the mating season, the males exhibit dark-blue coloring on their backs, their flanks are white-black-spotted, and their bellies are bright orange. The females are rather inconspicuous dressed. After spawning the newts disappear back to nowhere. The kids like to catch the newts to admire their pretty bellies. My chance to take pictures!

Molch_3

Molch_1

Molch_2

6 thoughts on “Die Hochzeit der Molche – Wedding of the newts

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s