Rettung eines Rehkitzes

Jedes Jahr werden unzählige Rehkitze Opfer der Mähmaschinen. Ihr angeborenes Verhalten, sich regunglos hinzulegen bis die Gefahr vorüber ist, funktioniert nicht, es wird den Kitzen in fataler Weise zum Verhängnis. Diesen Jahres im Mai konnten wir ein Rehkitz vor dem sicheren Tod retten. Die Wiese, in der es lag, war schon zur Hälfte abgemäht worden. Im nicht gemähten Teil fanden wir dieses Rehkitz. Kurz entschlossen haben wir es zwischen zwei Büschel Heu gepackt und in den Wald getragen, wo es vor den Messern der Mähmaschine sicher war. Anfassen darf man Rehkitze ja nicht, denn der menschliche Geruch soll angeblich die Mutter davor abschrecken, das Kitz wieder anzunehmen.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s